Über uns

bibTalk Stuttgart: Medien – Zukunft – Lernen. Wer steckt dahinter?

Am 10. und 11. September richtet die Hochschule der Medien den bibTalk Stuttgart aus. Eine Veranstaltung mit Workshop-Charakter, dessen Inhalte von Studierenden der Fachrichtungen Bibliotheks- und Informationsmanagement, Wirtschaftsinformatik und Informationsdesign der Hochschule der Medien organisiert wird.

Unter dem Motto „Medien – Zukunft – Lernen“ soll diskutiert werden, welche Arbeiten, Herausforderungen und Möglichkeiten in den nächsten  Jahren auf die Bibliothekswelt zukommen werden. Die Studierenden bieten dabei unterschiedliche Vortrags- und Workshopformate an. Die Angebote sprechen verschiedene Interessen an und werden interaktiv gestaltet sein. Dadurch soll ein reger Austausch ermöglicht werden und zum Ausprobieren einladen.

Die inhaltliche und fachliche Betreuung findet durch Prof. Dr. Richard Stang und Prof. Dr. Tobias Seidl statt. Beide lehren seit mehreren Jahren an der Hochschule der Medien. Prof. Dr. Stang hat seinen Schwerpunkt in den Bereichen Medienwissenschaft, Medienpädagogik, Lernwelten und ist einer der Leiter des „Learning Research Centers“ sowie Leiter des „Instituts für angewandte Kindermedienforschung“. Prof. Dr. Seidl lehrt im Bereich Schlüssel- und Selbstkompetenzen. Zuvor war er Leiter des Didaktikzentrums der Hochschule der Medien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.